Wohnhaus C.-v.-Ossietzky-Straße, Potsdam

  • Neubau eines 5-geschossigen Wohnhauses in Massivbauweise
  • Tiefgarage Stahlbeton als „Weiße Wanne“
  • Wände Kalksandstein
  • Decken Stahlbeton und Stahlbetonfertigteile

Wohnfläche
1250 qm

Wohneinheiten
23

Ausführung
2005 / 2006

Tragwerksplanung, Bauphysik (LP 1–5)
Ziegert | Seiler Ingenieure

Architektur 
Ulrich Müller, Berlin und Gabriele Hauptvogel, Potsdam